Campus und weitere Touren

7. April 2021 Axel Allgemein

Um es hart zu sagen: Corona und das Ende ist nicht in Sicht.
Alles Andere ist spekulativ…

Also schauen was geht:
Derzeit biete ich Touren über den Hochschul Campus an. Neben den hotspots des Denkens 😉 zeigt sich immer mehr Grün. Und kleine Veränderungen lassen sich zunehmend beobachten. Ein Beispiel ist Entwicklung von Tussilago farfara (Huflattich) auf dem Campus. Oder auch die Entwicklung von sich selbst überlassenen Flächen. Und den Bereichen, die von einigen Wenigen genutzt werden…

Der Campus ist aber nicht das einzige interessante Gebiet. Flensburg hat mehr zu bieten, noch Einiges zum Entdecken.

So können wir auch einen beliebigen Treffpunkt ausmachen.

Dass Touren derzeit nur zu zweit möglich sind, ist dann eben so. Immer positiv denken und das Mögliche realisieren.

Es geht voran. Nicht gegen, sondern mit dem Frühjahr 🙂

Skøre tider… men pandemien fortsætter. Ture i Sydslesvig er nu i fokus: Bordelumer Heide, Schäferhaus, ved Slien… Turer med familien eller på to.

Jeg savner naturen og turerne nordlig fra Flensborg, men håber der kommer tiderne…

Desværre er der ingen turer med folk som skal ud i naturen. Men der er mange gode diskussioner om biodiversitet og rewilding i Danmark, f. x. Mols og rewilding, naturkommuner osv. Diskussioner man finder ikke på denne måde i Sydslesvig og Holsten. Ud i naturen, naturfamilier findes der ikke… At gå en tur er muligt; især is Sydslesvig. Nyd foråret 😊

 

Med venlig hilsen /  Herzliche Grüße
Axel

 

CampusCoronaScheiTussilago


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von http://wordpress.org/ and http://www.hqpremiumthemes.com/